Kinderbehandlung beim Zahnarzt in 1170 Wien

Was die Kinderbehandlung in unserer Zahnarztpraxis in Wien angeht, wenden wir uns zunächst an die Eltern mit der Bitte, auf die Zahngesundheit ihrer Kinder zu achten. Auch wenn die Milchzähne in den ersten Jahren lediglich als Platzhalter für die bleibenden Zähne fungieren, sollten sie möglichst lange intakt bleiben. Das können sie nur, wenn sie regelmäßig gepflegt und untersucht werden.

Die Milchzähne sind die ersten Zähne, die ab dem 6. Lebensmonat nach und nach sichtbar werden. Auch wenn sie zwischen dem 6. und dem 12. Lebensjahr durch die bleibenden Zähne ersetzt werden, sollten gerade die Milchzähne besonders gepflegt werden. Bei der zahnärztlichen Behandlung für Kinder weisen wir darauf hin, dass Milchzähne schneller von Karies befallen werden, da der Zahnschmelz hauchdünn ist.

Termin vereinbaren

Zufriedenstellende und perfekte Kinderbehandlung

Mit Einfühlungsvermögen zu gesunden Zähnen in jedem Alter

Wir gehen in unserer Wiener Zahnarztpraxis mit viel Einfühlungsvermögen und mit Verständnis auf Ihr Kind ein, um Vertrauen aufzubauen. Mit auf kleine Patienten zugeschnittenen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden bieten wir im Rahmen der Kinderbehandlung nicht nur eine zahnmedizinisch optimale Versorgung, wir achten auch darauf, dass die Kinderbehandlung beim Zahnarzt ohne Angst und Schmerzen abläuft.

Damit die Behandlung gelingt, bitten wir Sie, Ihr Kleinkind frühzeitig mit dem Zahnarztbesuch vertraut zu machen, damit erst gar keine Angst aufkommt. Bringen Sie Ihr Kind einfach bei Ihrem nächsten Zahnarztbesuch in unsere Praxis mit! Wenn Ihr Kind erlebt, dass Sie entspannt und ohne Angst zu Ihrem Zahnarzt gehen, ist das viel überzeugender als alle Überredungskünste.